AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen


1.  Offertgültigkeit: 60 Tage, danach gelten die Tagespreise zuzüglich der zur Zeit gültigen Mehrwersteuer.


2.  Eigentum der Projektunterlagen: Alle von uns ausgearbeiteten Unterlagen, wie Angebot, Zeichnungen, Pläne, Beschreibungen und Studien, Vorausmass bleiben unser geistiges Eigentum. Es ist untersagt, diese ohne unsere Zustimmung weiter zu geben und zu verwenden.

 

3.  Preise:  (Serviceaufträge und Notfalleinsätze) Die jeweils aktuellen Dienstleistungspreise für Service und Notfalleinsätze sind unter den Rubriken Service + Notfall aufgeführt. Die Preise sind rein netto, zahlbar innert 10 Tagen. Bei Zahlungsverzug wird ein Verzugszins von 4.5 % / Jahr angewendet.

 

Aufmass / Ausmass

(ausmessen z.B.-von Duschabtrennungen div. Abklärungen)

- Anfahrtspauschale je nach Region CHF 60.-- - 150.--

- Ausmasspauschale pro Objekt CHF 130.--


Preise  für Projektausarbeitung:

 

3.1  Ein erster Augenschein mit Beratungsgespräch auf dem Objekt mit einer Kostenschätzung ist Kostenlos.


3.2  Ausarbeitung von einem Vorprojekt mit CAD Planausarbeitng wird mit CHF 125.-- / Stunde berechnet mit einem  Kostendach von max. CHF 1'200.-- pro Projekt. exkl. Mwst. (z.B. Badprojekt oder Küchenprojekt)


3.3  Ausarbeitung von einem Gesamtprojekt mit Aenderungen, Varianten und individuellen Anpassungen werden mit CHF 125.-- / Stunde exkl. Mwst. nach dem effektiven Aufwand verrechnet.


3.4 Kommt das Gesamtprojekt zur Ausführung werden die Projektkosten in das Gesamtprojekt integriert und nicht separat verrechnet.


4.  Ohne Abnahme gilt das Werk in Zeitpunkt der Ingebrauchnahme durch den Bauherrn als abgenommen. Allfällige Mängel sind uns dann innert 10 Tagen schriftlich anzuzeigen. (E-Mail /  Brief oder Fax) Die Mängelrechte bei erkennbaren Mängeln, die innert dieser Frist nicht angezeigt werden, sind verwirkt.


5.  Anwendbares Recht und Gerichtsstand: anwendbar ist schweizerisches Recht. Streitigkeiten werden von dem Zivilkreisgericht CH 4450 Sissach beurteilt.